Aktuelles - Trans*Gruppe

Ein Beratungsangebot

Was ist neu?

Die guten Neuigkeiten zuerst: Die Trans-Gruppe Queerbeet Augsburg gibt es natürlich weiterhin! :)

 

Allerdings mit einem abgeänderten Konzept. Wir möchten unser Angebot genau auf euren Bedarf zuschneiden, sodass ihr von uns genau das bekommt, was ihr braucht!

 

Darum verzichten wir jetzt auf regelmäßige Treffen, damit wir uns auf wichtigere Dinge konzentrieren können: Euch ein Beratungsangebot zu bieten! Wir sind derzeit dabei, uns weiter fortzubilden und stärker zu vernetzen, sodass wir eure Anliegen noch kompetenter und zügiger beantworten können.


Wie geht das?

Du erreichst uns ganz einfach hier.

Schreib uns dein Anliegen - jemand aus unserem Team wird sich dann bei dir melden und wir finden gemeinsam einen Weg, wie dir geholfen werden kann. Das kann durch das Weiterleiten von Adressen und Informationen passieren, vielleicht möchtest du auch ein persönliches Gespräch oder ein Telefonat - was genau du brauchst, besprecht ihr dann einfach.

 

Falls du dich nicht traust, uns zu schreiben: Vielleicht findest du ja schon auf unserer Info-Seite alles, was du brauchst ;)

Mir wäre eine Gruppe aber lieber...

Natürlich bist du ganz herzlich zu Queerbeet eingeladen, du bist sicherlich nicht die einzige Trans*person dort.

Wir sind jederzeit offen dafür, auch wieder regelmäßige Treffen anzubieten, wenn wir feststellen, dass der Wunsch danach wieder da ist - am besten meldest du dich bei uns :)

wo wir sind

Zentrum für Aidsarbeit Schwaben (ZAS)

Schaezlerstraße 36

86152 Augsburg

 

Eingang im Hinterhof

Räume im dritten Stock